Hotspot im Heinse-Park

von Autor 1 (Kommentare: 0)

Unser Verein nimmt mit dem heutigen Tag einen neuen Hotspot im vorderen Teil des Heinse-Parks in Betrieb. Wir freuen uns, diesen allen Bürgern und Besuchern Langewiesens zur Verfügung stellen zu können.

Bei den nächsten Tiefbauarbeiten im Heinse-Park (in den nächsten Jahren geplant), wird noch eine weitere Leitung entlang des Weges für einen weiteren WLAN-Sendepunkt mit eingeplant, um die Abdeckung im Park vergrößern zu können. Dies kann aber erst im Zuge dieser Baumaßnahme stattfinden. Bis dahin kann "nur" der vordere Teil des Parks versorgt werden.

Ein Dank hier auch nochmals an unsere fleißigen Vereinsmitglieder, welche die Montagearbeiten am heutigen Samstag durchgeführt haben.

Dies ist der zweite Hotspot, den wir als Verein kostenfrei für Langewiesener Bürger und Besucher zur Verfügung stellen können.

Zurück